Familien

Von den Kolpingsfamilien werden Familien-Bildungswochenenden in entsprechenden Häusern in Thüringen bzw. Nachbarbundes­ländern angeboten. An diesen Wochenenden können alle interessierten Familien teilnehmen. Anfragen und Anmeldungen können an die Vorsitzenden der jeweiligen Kolpingsfamilie gerichtet werden.

Hier ein aktuelles Angebot:

 

Rückblick:

Familienwochenende im November 2015

„Wie schmeckte die DDR“ ein Bildungswochenende für junge Familien

Das Kolpingwerk ist ein Verband für alle Altersgruppen. Daher boten wir speziell für Familien mit Kindern zwischen 3 und 14 Jahren vom 20. - 22. November ein Wochenende im Haus Eichhof in Winterstein an. Unter dem Thema „Wie schmeckte die DDR“ ging es darum, den Eltern und vor allen den Kindern die Zeit vor und während der Wende nahe zu bringen. Dabei half das Buch der Eichfelder Kinderbuchautorin Beate Funke „Das Wunder von Germausia“ bei der kindgerechten Vermittlung des Themas. Norbert Grellmann war als Referent bei den Themenrunden für die Erwachsenen ein guter Moderator und Ansprechpartner. Ein gemeinsamer Ausflug zum Inselsberg und in die Marienglashöhle sowie ein Filmabend rundeten das Wochenende erlebnisreich ab. Die sechs Familien mit zwölf Erwachsenen und zehn Kindern waren begeistert und warten auf das nächste Familienwochenende.

Nächste Termine

Informationen

Links & Partnerseiten: